Die Schweißträger mit Wechselquerschnitt sind optimale Wahl für Kunden, die sich um Senkung der Konstruktionenmasse und somit der Bauselbstkosten kümmern.

Reduzierung des Metallaufwandes wird durch Änderung der Querschnitthöhe über die gesamte Länge des Elementes sowie durch Änderung der Wand- und Flanschhöhe des Elementes sichergestellt.

 

Gerade diese Produktart wird am häufigsten kundenauftragbezogen zwecks Optimierung der Abmessungen und Profile je nach Objektanforderungen hergestelt.

 

Darum lohnt es sich so einen wichtigen und verantwortungsvollen Produktionsprozess den echten Profis, die eine umfangreiche Erfahrung in Auslegung und Montage dieser Konstruktionselemente haben, anzuvertrauen.

Die Preissenkung wird nicht nur durch Metallaufwandsenkung erreicht, sondern auch durch technische Möglichkeiten des Unternehmens und Produktionsautomatisierung. Das wichtigste ist es jedoch, dass die Arbeit direkt mit den Kunden, also Ausschließung der Vermittler, ermöglicht, die Produkte zu einem maximal niedrigen Preis abzusetzen.

v3
балка переменного сечения